PARTNER

imu augsburg steht seit über 25 Jahren für integrale Organisationsentwicklung.

Wir begleiten persönliche und organisationale Transformationsprozesse.
Wir sind Spezialisten für einen potenzialorientierten Umgang mit steigender Komplexität, Unsicherheit und zunehmender globaler Veränderungsdynamik.

Unsere Kunden profitieren heute von unserem integralen Erfahrungswissen.

Wir verstehen und erarbeiten Geschäftsmodelle, Strategien, Organisationsstrukturen und Prozesse.

In 25 Jahren Praxis haben wir darüber hinaus verstanden, dass Transformation erst dann gelingt, wenn wir konsequent das individuelle und zwischenmenschliche Potenzial der Organisation aktivieren.

imu

.

 

HOCHSCHULE MÜNCHEN FAKULTÄT DESIGN

Die Fakultät für Design der Hochschule München ist die größte staatliche Institution für akademische Designforschung und -lehre in München. Wir blicken auf zahlreiche Vorgängerinstitutionen mit einer über hundertjährigen Geschichte der Designausbildung zurück. Die Bedeutung des Designs als Schnittstellendisziplin wird angesichts globaler Herausforderungen und der Gestaltung des sozialen Wandels noch zunehmen.

Wir definieren Design als Disziplin mit gesellschaftlichem und kulturellem Auftrag sowie als marktwirtschaftliches Instrument.

Die Fakultät ist mit ihren weiteren Arbeitsfeldern „Innovation im dreidimensionalen Gestalten“, „Kommunikation, Marken und Identitäten“, „Bildwelten und Medien“, „Digitale und interaktive Lebenswelten“ und „Designtheorie und Designkultur“ interdisziplinär angelegt.

Fakultät Design

.

RENATE HUBER – VIELFALT GESTALTEN

Dr. Renate Huber, Autorin des Handbuches zum Sudoku-Prinzip und Diversitätsexpertin, begleitet Menschen, Organisationen und Unternehmen in vielfältigen Kontexten bei ihren Transformationsprozessen.

Als systemischer Coach und Change-Maker, als Historikerin, Romanistin und Kulturwissenschaftlerin sowie als gelernte Bürokauffrau, Köchin und Kellnerin ebenso wie als ausgebildete Pädagogin verfügt sie über Berufserfahrungen in den Sparten Finanzdienstleistung, Tourismus und Industrie, außerdem in der internationalen und interdisziplinären sozial- und kulturwissenschaftlichen Forschung. Zudem bringt sie umfassendes Know How im Bereich Bildung ein –  als Lehrende im Spektrum von der Elementarausbildung über das Unterrichten in Schulen bis hin zur Universitätslektorin, als Moderatorin von Standortgesprächen, als Team- und Führungskräfteentwicklerin sowie in der Organisation und Kommunikation einer tertiären Bildungsinstitution.

 

Vielfalt Gestalten

.

 

CONTEXT-LEADERSHIP-COACHING

 

Rainer Weber unterstützt und befähigt als selbständiger Coach seit August 1988 seine Coaching-Partner darin, ihre zentralen Anliegen zu erkennen und zu verwirklichen. Dabei orientiert er sich an der AQAL-integralen Vision Ken Wilbers und der von ihm in Anlehnung an Scott Peck entwickelten inner- und intersubjektiven Gemeinschaftsentwicklung. Als Facilitator für den kausalen Raum im Integralen Salon München ist er verantwortlich für das Entstehen und aufrecht erhalten eines kausalen Wir-Raums, in dem die AQAL-integrale Landkarte ihre psychoaktive Wirkung entfalten kann, um Zeugenbewusstsein zu entwickeln, Schattenintegration zu ermöglichen und dadurch zu persönlicher Evolution zu befähigen.

CL-Coaching

.