RAUM ÖFFNEN

Am Anfang geht es um Beziehung und Vertrauen. Nur ein stabiler Vertrauensraum lässt uns gemeinsam weitergehen in den Potential- und Möglichkeitsraum, in dem neue Ideen, Lösungen, Wege und das eigene Selbst auftauchen. Wachtumsimpulse und Übungen öffnen das Denken und Fühlen.