STRATEGIEWOCHE – imu augsburg

imu augsburg ist ein privatwirtschaftliches Institut mit dem Schwerpunkt ‘Integrale Organisationsentwicklung’. Das Institut wurde 1992 als Spin-off der Universität Augsburg von Markus Strobel gegründet.

In 2018 arbeiteten neun Personen im und zusammen mit dem imu:

Stefan, Bernhard, Monika, Thomas, Markus, Eva, Irmgard, Felix und Harald.

Weitere fünf Personen wollten sich dem imu anschließen und ‘mergen’. Dazu fand im Juli 2018 eine ‘Strategiewoche’ in Augsburg mit allen Beteiligten statt.

Nach der halben Woche wurden Rainer und Eva gebeten, die Führung für den Rest der Woche zu übernehmen. Als Führungsinstrumente verwendeten wir den ‘U-Prozess nach Otto Scharmer’, ‘evolutionären Raum halten für neue Ideen und Möglichkeiten’ und der ‘Gemeinschaftsbildungsprozess nach Scott Peck’.

Am letzten Tag der Strategiewoche wurden an den Themen ‘Forschung’ und ‘Beratung’ in zwei separaten Teams gearbeitet, die sich evolutionär während der Woche herausgebildet hatten.

Im Wesentlichen ist während der Strategiewoche ein Merger-Integrations-Prozess emergiert, der als Blaupause für erfolgreiche M&A dienen kann.