Herzlich Willkommen bei Rainer Votsmeier

Mein Anliegen ist es, Menschen individuell und in Gruppen bei ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten, um das durch die Evolution angelegte Potential immer weiter zu entfalten und Antworten auf die neuen Herausforderungen in der Post-Corona-Welt zu finden. Als Integraler Entwicklungspartner,  Facilitator und Coach öffne ich Vertrauens- und Möglichkeitsräume, spiegele, frage nach, gebe Orientierung und setze Impulse, wirke als Katalysator und verhelfe zu mehr Selbstwirksamkeit, Freiheit und Lebendigkeit.

EVOLUTIONÄRES COACHING

Evolutionäres Coaching ermöglicht die volle Entfaltung Deines Potentials. Beim evolutionären Coaching geht es um die Emergenz des Menschen, die Fähigkeit, auf Erkenntnisse zuzugreifen, die zu neuen Denkweisen führen, die Wachstum und Entwicklung unterstützen.

LEADERSHIP ENTWICKLUNG

Um im 21. Jahrhundert zu überleben und zu gedeihen müssen Unternehmen ein neues Führungsparadigma entwickeln, das nicht nur auf den Erfolg des Unternehmens abzielt, sondern auch das Wohlergehen aller Stakeholder, einschließlich der Mitarbeiter*innen, Kund*innen, Investor*innen, Partner*innen, der Gesellschaft und Umwelt.

SYSTEM TRANSFORMATION

Wenn Du heute mit Menschen sprichst, haben die meisten das Gefühl, dass weitere disruptive Veränderungen auf uns zukommen werden. Eine der wichtigsten Lehren der vergangenen Jahre ist, wie tiefgreifend wir als Menschen unsere eigenen Arbeitsweisen neu gestalten können.

 

Wann immer ein Prozess auf der Handlungsebene stockt, ist es wichtig, anstatt mehr von demselben zu tun, die gleiche Herausforderung anders anzugehen und sich auf die nächste Ebene von Komplexität und Emergenz zu begeben. Der von Otto Scharmer entwickelte U-Prozess ermöglicht es, von der höchsten Zukunftmöglichkeit her wahrzunehmen und zu handeln.

Im Rahmen von Veränderungsprozessen findet immer auch Entwicklung statt. Ich unterstütze Menschen, Gruppen und Organisationen dabei, ihren individuellen Wandel zu vollziehen und den Entwicklungsprozess ganzheitlich und nachhaltig zu gestalten. Der integrale Ansatz, maßgeblich geprägt durch Ken Wilber, läuft dabei wie ein roter Faden durch meine Arbeit, wirkt psycho-aktiv und unterstützt sowohl horizontale wie auch vertikale Entwicklung. Der Integrale Ansatz bietet derzeit die umfassendste Möglichkeit, Veränderung erfolgreich umzusetzen.

 

 

Tao bezeichnet ein ewiges Wirk- und Schöpfungsprinzip, das für den Ursprung der Einheit und Dualität und damit für die Entstehung der Welt verantwortlich ist. Aus Tao entstehen die Polaritäten Yin und Yang und dadurch die Gegensätze, aus deren Zusammenspiel sich Wandel und Bewegung ergeben. Tao ist allumfassend und meint sowohl die dualistischen Bereiche der materiellen Welt, als auch die transzendenten jenseits der Dualität. Gemäß Lao Tse bringt das Tao die Einheit hervor, die Einheit die Zwei hervor, diese die Drei und diese die manifeste Welt der zehntausend Dinge. Das Tao erscheint als unergründlicher, weiter und ewiger reiner Geist. Es wirkt ohne Aktivität und Absicht, die Dinge gehen aus ihm hervor und erhalten ihre Ordnung. Das Tao verursacht jeglichen Wandel und ist doch selbst leer und ohne Aktivität. Für das Tao gibt es keine Wesen, die wichtiger sind als andere. Die Natur des Tao ist der Fluss des Lebens und der Dinge.

Ich schaffe in meiner Arbeit eine Verbindung zu den geistigen, immateriellen und quantischen Dimensionen der Ideen und Zukunftsmöglichkeiten und transformiere diese durch Bezeugung und Teilnahme in Sprache und Symbole (z.B. Geschäftsidee in Businessplan inkl. Text und Zahlen transformieren oder ein subtiles Zukunftspotential in eine persönliche Vision).